Audi Simbach am Inn, Audi Q3 Angebote mit Lieferservice nach Simbach am Inn

Audi Q3 – wir sind topkompetent in Simbach am Inn

Der Audi Q3 ist wie geschaffen für die Straßen von Simbach am Inn. Dieses Fahrzeug verkörpert all die Tugenden, die Audi als Automobilhersteller auszeichnen und gilt zurecht als Dauerbrenner. Wir vom Autocenter Neuss empfehlen Ihnen den Kauf und bieten sowohl Audi Q3 Neuwagen als auch gebrauchte Modelle und Tageszulassungen. Ein Blick in unsere Firmengeschichte verrät, dass wir bereits seit fast 100 Jahren auf dem Automarkt zu finden sind und seit dieser Zeit als Familienunternehmen in der Region Simbach am Inn beheimatet sind. Wir haben unsere Wurzeln rund um Simbach am Inn und sind entsprechend „von hier“, was sich in einem persönlichen Umgang mit unseren Kundinnen und Kunden widerspiegelt. Wenn Sie uns noch nicht kennen, wird es höchste Zeit.

 

Wie wäre es, wenn Sie in Simbach am Inn schon bald in einen Audi Q3 steigen? Wir sind Ihnen beim Autokauf behilflich und erläutern Ihnen in einem Gespräch all die Vorteile, die dieses Fahrzeug bietet. Vor allem die aktuelle Generation ist rundum top und ein Fahrzeug, das schlichtweg fasziniert. Gerne lassen wir Sie bei uns vor Ort einsteigen und geben Ihnen zudem gute Tipps hinsichtlich der Ausstattung und der Motorisierung. Wenn Sie möchten, räumen wir Ihnen beim Kauf eines Audi Q3 in Simbach am Inn eine Ratenzahlung ein. Wir nennen dies Finanzierung und verzichten in manchen Fällen sogar auf eine Anzahlung. Ihren aktuellen Gebrauchten können Sie bei dieser Gelegenheit ebenfalls gern in Zahlung geben.

Für Ihren Autokauf in Simbach am Inn – Autocenter Neuss

Von Simbach am Inn sind es nur wenige Kilometer bis nach Österreich und der Ort liegt direkt gegenüber von Braunau. Man befindet sich hier allerdings noch in Niederbayern, genauer gesagt im Landkreis Rottal-Inn. Rund 10.000 Menschen leben in Simbach am Inn und damit nicht weit vom Zusammenfluss von Inn und Salzach. Der Simbach ist gleichzeitig Namensgeber und Fluss, der ebenfalls in den Inn mündet. Geografisch spricht man vom Simbacher Innbecken und gemeinsam mit den umliegenden Gemeinden entsteht ein Ballungsraum mit mehr als 30.000 Einwohnern. Zum ersten Mal schriftlich erwähnt, wurde Simbach am Inn im Jahr 927. Seinerzeit handelte es sich noch um ein Salzburger Urkundenbuch und noch im 17. Jahrhundert waren es die hochadligen Herren von Toerring, die hier herrschten. Nach dem Österreichischen Erbfolgekrieg und dem Frieden von Teschen des Jahres 1779 fiel Simbach am Inn an Österreich und erst 1810 wurde die Zugehörigkeit zu Bayern begründet. Wichtig für die Stadtentwicklung war vor allem die so genannte „Gründerzeit“, die 1870/71 eine Bahnlinie mit sich brachte. Simbach am Inn war Haltepunkt des Orient-Expresses, allerdings erst 1951 zur Stadt erhoben. Kennzeichnend für die Gebäude ist der Jugendstil, der unter anderem das Rathaus zur Sehenswürdigkeit erhebt. Ebenfalls lohnt sich das Heimatmuseum und vor dem Bahnhof steht eine alte Lokomotive.

Verkehrsverbindungen von und nach Simbach am Inn werden über mehrere Bundesstraßen realisiert und auch die Bahnstrecke wird nach wie vor genutzt. Ökonomisch wird der Ort von einem Hersteller für Dämmstoffe sowie einem Produzenten für Großpackmittel für industrielle Zwecke dominiert. Hinzu kommen jedoch jede Menge kleine und mittlerere Unternehmen und ein eigenes Geothermieheizkraftwerk mit der ersten grenzüberschreitenden Fernwärmeanlage Europas.

Wer in Simbach am Inn und Umgebung mobil bleiben möchte, findet im Autocenter Neuss den perfekten Partner. Wir verfügen über ein enormes Angebot an Fahrzeugen und bieten Ihnen diese zu einem unschlagbar günstigen Preis. Hinzu kommt, dass unser Unternehmen bereits seit mehr als 95 Jahren auf dem Markt und seither tief in der Region verwurzelt ist.Wir sind ein Familienbetrieb und befinden uns mittlerweile in der vierten Generation. Seit eh und je kennt man uns im Landkreis Rottach-Inn und schätzt unseren außergewöhnlichen Service – und das wird auch in Zukunft so sein.

Vorhang auf für den Audi Q3 und damit einen der Superstars im Sortiment des Ingolstädter Autobauers. Das Fahrzeug interpretiert die Klasse der kompakten SUV auf luxuriöse Weise und basiert auf dem modularen Querbaukasten (MQB) des VW-Konzerns. 2011 erschien die erste Generation, 2018 stand der erst Generationswechsel ins Haus und seit der Modellpflege des Jahres 2020 integriert das Fahrzeug in gekonnter Weise Technik aus dem A6 und A8 und damit der Oberklasse. Angeboten werden Ausführung als SUV sowie als Sportback und damit als Crossover-Variante mit den Stilelementen eines Coupés. Trotz der flach gehaltenen Dachlinie ist die Sitzposition auch in diesem Fall erhöht, was sich vor allem im Stadtverkehr als echter Pluspunkt erweist.

Daten und Fakten zum Audi Q3

Der Audi Q3 ist mit einer Länge von vier Metern und 48 Zentimeter ein eher geräumiges Kompakt-SUV. Breite und Höhe stehen mit 1,85 Meter und 1,62 Meter auf dem Datenblatt, sodass sich ein sehr üppiger Innenraum mit Platz für bis zu fünf Erwachsenen auftut. Das Kofferraumvolumen liegt bei 675 Liter, das maximale Laderaumvolumen beträgt 1.525 Liter oder mit anderen Worten formuliert: der Audi Q3 ist für die ganze Familie geeignet und macht auch Urlaubsfahrten mit. Praktisch ist dabei die von Sensoren gesteuerte Heckklappe und auch der Wendekreis von 11,80 Meter unterstreicht die Eignung für die Innenstadt.

Wenn es um die Motorisierung geht, zeigt der Audi Q3 seiner Stärken. In diesem Bereich wurde zuletzt Anfang 2021 nachgeschärft und es werden vor allem Benzin- und Hybridmotoren aber auch zwei Dieselmotoren angeboten. Wer einen Selbstzünder wünscht, der steigt in eine 150 oder 200 PS starke Ausführung in Kombination mit Front- oder Allradantrieb und sieben Gang S-tronic. Bei den Benzinern ist die Auswahl deutlich größer und beginnt ebenfalls mit 150 PS. Alternativ existiert eine Ausführung mit 190 PS oder 245 PS, wobei es sich durchweg um Mildhybride handelt. Die Spitze markiert der RS Q3 mit seinen 400 PS und einer Beschleunigung von nur 4,5 Sekunden auf 100 km/h. Gefahren wird in den kleinen Ausführungen auch mit Frontantrieb, ansonsten durchweg auf allen Vieren. Der Hybrid mit 245 PS Systemleistung verfügt über einen Frontantrieb und in allen Ausführungen wird mit automatischen Getrieben gefahren, meist in Serie und nur in der Einstiegsversion optional.

Ausstattung des Audi Q3

Spätestens im Zuge der Modellpflege des Jahres 2020 hat sich der Audi Q3 in die Spitzengruppe seines Herstellers katapultiert. Wohlgemerkt: es handelt sich zwar „nur“ um ein Kompakt-SUV und doch wird in der Ausstattung so ziemlich alles geboten, was Audi auf Lager hat. Neu ist der Kühlergrill in achteckiger Formgebung mit Matrix-LED-Technik. Der hintere Bereich wird mit schräg gestellter Heckscheibe und Spoiler akzentuiert und unterstreicht, dass es sich um einen engen Verwandten des Q5 handelt. Im Innenraum setzt man auf edle Elemente wie Alcantara und natürlich lassen sich auch Sportsitze oder Ledersitze konfigurieren und die Klimatisierung erfolgt über drei Zonen. Praktisch ist das adaptive Fahrwerk mit verschiedenen Fahrmodi und auch ein Sportfahrwerk ist zu haben, wobei hier mitsamt Progressivlenkung gefahren wird.

Technik des Audi Q3

Im Innenraum des Audi Q3 geht es fortschrittlich zu. Gemeint ist, dass das SUV unter anderem ein 12,3 Zoll großes Touchdisplay bietet und darüber hinaus die Integration mobiler Geräte ermöglicht. Navigieren in Echtzeit oder das Streaming von Musik sind natürlich ohne Probleme möglich und wer ein Smartphone mitführt, lädt dieses ohne Kabel auf. Für ein Maximum an Sicherheit bietet der Q3 beispielsweise einen Spurhalte- und Spurwechselassisenten und einen Toter-Winkel-Warner. Ebenfalls lässt sich die Geschwindigkit individuell einstellen und der Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug wird gehalten. Auch zu haben ist ein Querverkehrswarner oder anders formuliert: in puncto Sicherheit steht das volle Programm zur Verfügung.

Audi Logo           Logo VW           Logo VW Nutzfahrzeuge

AUTOCENTER NEUSS GmbH & Co. KG
Südeinfahrt 10, 84347 Pfarrkirchen

Verkauf Mo.-Fr. 08:00 - 18:00 Uhr | Sa. 09:00 - 12:00 Uhr
Service  Mo.-Fr. 07:00 - 18:00 Uhr | Sa. 08:00 - 12:00 Uhr

24H NOTRUF HOTLINE

Autocenter Neuss Newsletter

Abbonieren Sie unseren Newsletter und lassen Sie sich über alle Neuigkeiten, Trends und Angebote informieren.

Jetzt Newsletter abonieren

Wir freuen uns auf ihren Besuch
Jetzt Route planen:

Autocenter Neusss auf Facebook   Autocenter Neuss auf Instagram

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.

3 Hierbei handelt es sich um ein Leasing-Angebot. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.